Online seit: 19.02.2019 - Praktikum/Trainee/Volontariat - 49377 Vechta

Volontär (m/w/d) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Stadt Vechta

Die Stadt Vechta –Kreis- und Universitätsstadt– sucht als moderner Dienstleister für ca. 33.000 Einwohner zu sofort eine/n

Volontär (m/w/d)

für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stadt Vechta steht mit ihrer Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit und Kultur in vielfältigem regen Medienkontakt. Zum Aufgabenspektrum zählen insbesondere die Beantwortung von Medienanfragen, die Vorbereitung und Leitung von Pressegesprächen und Pressekonferenzen sowie die Veröffentlichung von Publikationen. Überdies wird die kommunale Präsenz im Netz und den sozialen Medien entwickelt und betreut.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in den Bereichen Journalistik, Medien oder Kommunikation
  • erste Erfahrungen durch Praktika oder freie Mitarbeit im Medien-, Agentur- oder PR-Bereich
  • Kenntnisse im Grafik- oder Mediendesign
  • Organisationsstärke
  • Kommunikationstalent
  • Fähigkeit zur strukturierten, selbständigen, zielorientierten Arbeitsweise
  • verbindliches Auftreten

Wir bieten Ihnen:

Eine praxisnahe, anspruchs- und verantwortungsvolle Ausbildung im Rahmen eines zweijährigen Volontariats. Die Entgeltzahlung erfolgt entsprechend den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Jetzt bewerben!

Aussagefähige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnissen und Tätigkeitsnachweisen) senden Sie bitte bis zum 24.02.2019 per E-Mail (im PDF-Format) an bewerbung@vechta.de bzw. als Brief an die Stadt Vechta, FD Personal und Organisation, Burgstr. 6, 49377 Vechta.

Ihr Ansprechpartner

Herr Guido Middelbeck
Telefon: 04441/886-110
E-Mail: bewerbung@vechta.de
Position: Fachdienst Personal und Organisation

Onlinebewerbung

Volontär (m/w/d) für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit