Visbek

Genau im Städtedreieck zwischen Oldenburg, Bremen und Osnabrück und zwischen Vechta, Cloppenburg und Wildeshausen liegt Visbek, eine Gemeinde im nördlichen Teil des Landkreises Vechta. 9.800 Einwohner zählt die Gemeinde, verteilt auf die Kernortschaft Visbek und die 13 Bauernschaften.

Was macht Visbek so besonders? Vor allem die weitläufige und ursprüngliche Landschaft, beispielhaft hierfür ist die „Wildeshauser Geest“, wo ein Großteil des Gemeindegebiets angesiedelt ist. Hier finden nicht nur die Einwohner Visbeks und der umliegenden Gemeinden Ruhe und Erholung, sondern auch die vielen Touristen, die sich auf den Weg in den Naturpark gemacht haben. Auch die vielen Wander- und Radwege laden ein zu einem Tag im Grünen und die vielen attraktiven Sportangebote werden gerne angenommen.

Für die kulturellen Abende in Visbek sorgt vor allem der örtliche Kulturkreis. Der seit 2003 bestehende Verband holt hochwertige Kulturveranstaltungen in das Rathaus oder eine der Kirchen der Gemeinde, dazu zählen vor allem Theatervorstellungen, Konzerte, Lesungen und Ausstellungen. Erregt mal eine Veranstaltung außerhalb Visbeks die Aufmerksamkeit des Kulturkreises, so werden Fahrten dorthin organisiert. An Freizeitgestaltungsmöglichkeiten soll es also in Visbek nicht mangeln.

Die Einwohner der Gemeinde fühlen sich ihrem Zuhause sehr verbunden, weshalb es fast schon selbstverständlich ist, dass ein Großteil der Unternehmen hier familiengeführt ist. Neben der Agrar- und Ernährungswirtschaft gewannen in den letzten Jahren auch die Kunststoffindustrie, die Metallverarbeitung und die Automationstechnik zunehmend an Wichtigkeit.

Stets konnten neue Gewerbeflächen erschlossen und so die wachsende Wirtschaftlichkeit der Gemeinde gesichert und neue Arbeitsplätze geschaffen werden, wodurch die Arbeitslosenquote mit 3,6% (Stand November 2015) weit unter dem der Landes- und Bundesdurchschnitts liegt.

Die nördlichste Gemeinde des Landkreises hat sich vor allem einer gesunden Familienpolitik verschrieben. Das Bildungs- und Betreuungsangebot wird abgerundet durch eine ausgezeichnete finanzielle Unterstützung von Familien - Visbek ist also eine Gemeinde, die sich voll und ganz ihren Einwohnern verschrieben hat.

Aktuelle Stellenangebote für in Visbek

Gut zu wissen

Landkreis:
Vechta

Postleitzahl:
49429

Vorwahl:
04445

Einwohner:
9.582
(Stand: 31.12.2014)

Gliederung:
14 Ortsteile

Arbeitslosenquote:
3,6%
(Stand: 01.11.2015)

Schulen:
Grundschulen: 3
Oberschulen: 1
Gymnasien: 5 (LK Vechta)
Förderschulen: 5 (LK Vechta)
Berufsbildende Schulen: 4 (LK Vechta)

Webpräsenz:
www.visbek.de

Leben & Freizeit