Online seit: 02.09.2022 - Ausbildung - 49377 Vechta

Ausbildung 2023 zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Stadt Vechta



Verstärken Sie unser Team und starten Sie Ihr Berufsleben bei der Stadt Vechta. Zum 01.08.2023 wird folgende Ausbildungsstelle angeboten:

Fachangestellte/r für Abwassertechnik (m/w/d)


Die Fachkraft für Abwassertechnik bereitet Abwasser auf und wartet Abwasserrohrsysteme. Sie überwacht und steuert die Einrichtungen von Kläranlagen. Außerdem analysiert sie Abwasser- und Klärschlammproben, dokumentiert die Ergebnisse, wertet sie aus und nutzt die gewonnenen Erkenntnisse zur Prozessoptimierung.


Sie bringen mit:

  • möglichst einen sehr guten Hauptschulabschluss oder mindestens einen guten Realschulabschluss
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern, insbesondere Chemie, Physik, Biologie und Mathe
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick 
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude am Umgang mit dem Menschen, Teamfähigkeit 


Dauer:

3 Jahre


Ausbildungsverlauf 

  • Die abwechslungsreiche und umfassende Ausbildung erfolgt auf der Kläranlage, Bokerner Damm, Vechta. Neben dem Berufsschulunterricht am Berufszentrum für Technik und Gestaltung der Stadt Oldenburg (BZTG) finden überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen bei der DEULA in Westerstede und bei der KVHS in Norden statt.


Ein Anspruch auf Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis bei der Stadt Vechta nach Abschluss der Berufsausbildung besteht nicht.


Was bieten wir

  • eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit vielseitigen, praxisnahen Einsatzmöglichkeiten 
  • persönliche Betreuung während der Ausbildung durch eine/n Ausbilder/in
  • Aktive Mitarbeit an Azubi-Projekten
  • Betriebssportgemeinschaft und gemeinsame Betriebsausflüge
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement sowie ein Firmenfitness-Programm
  • tariflicher Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen
  • schon als Auszubildender Einstieg in eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Aufstiegsmöglichkeiten durch Meisterweiterbildung
  • eine Vergütung nach dem TVAöD:
  • 1. Ausbildungsjahr          1.068,26 €
  • 2. Ausbildungsjahr          1.118,20 €
  • 3. Ausbildungsjahr          1.164,02 €