Stiftung Maria Rast

Über das Unternehmen

Haus Maria-Rast

Das in malerischer Hanglage gelegene Haus Maria-Rast wurde 1914 als Eisenbahnererholungsheim erbaut. Es befindet sich etwa 2 km vom Stadtzentrum entfernt im Erholungsgebiet „Dammer Schweiz“ in unmittelbarer Nähe zum Dammer Bergsee, der von zahlreichen Wanderwegen umgeben ist. Von der Südseite genießen die Hausbewohner einen herrlichen Fernblick über die angrenzende Wohnsiedlung hinweg bis hin zu den Stemweder Bergen.

Haus Am Ohlkenberg

In dem 2001 nach modernsten Erkenntnissen erbauten Haus Am Ohlkenberg, mit einem Anbau erweitert in 2011, befinden sich 60 komfortable Einzelappartements. Diese können von den jeweiligen Bewohnern individuell mit eigenen Möbeln eingerichtet werden. Neben dem bestehenden Wohn- und Betreuungsangebot für Senioren besteht eine separate Wohngruppe für Menschen mittleren Alters sowie eine Gruppe für Demenzerkrankte.

Die Stiftung als Arbeitgeber

Die Stiftung Maria-Rast ist mit zwei Altenpflegeheimen und drei angeschlossenen Tagespflegen sowie einem Fahrdienst ein Arbeitgeber in vielen Berufszweigen. Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen und legen Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima.  Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Durch Arbeitszeitkonten ist eine flexible Arbeitszeitgestaltung möglich, die an die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter auch kurzfristig angepasst werden kann. Familie und Beruf zu vereinen ist unser Bestreben, weshalb wir zum Beispiel bemüht sind, die Dienste mit den Kinderbetreuungszeiten in Einklang zu bringen.

Als Mitglied der Caritas vergüten wir nach den AVR Caritas, in der Zeitzuschläge und Jahressonderzahlung selbstverständlich und regelmäßige automatische Gehaltserhöhungen festgelegt sind.

Zudem haben Sie einen Anspruch auf eine betriebliche Altersversorgung bei der KZVK, die über das gesetzliche Mindestmaß hinausgeht.

Fort- und Weiterbildung im Unternehmen sowie bei externen Anbietern sind für uns wichtig, damit unsere Mitarbeiter sich nach ihren individuellen Fähigkeiten weiterentwickeln können.

Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir unseren Mitarbeitern verschiedene Angebote, wie bspw. eine Mitgliedschaft bei qualitrain an. Zudem entwickeln wir laufend Maßnahmen zur Verbesserung des Arbeitsumfelds.

Sollten sie doch einmal über die Zeit der Entgeltfortzahlung erkranken, stocken wir bis zu einem halben Jahr ihr Krankengeld auf, um mit diesem Krankengeldzuschuss ein erträgliches Einkommen zu sichern.

Unsere Leistungen für unsere Mitarbeiter

Icon Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Icon Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Icon Gesundheitsangebote
Gesundheitsangebote
Icon Weihnachtsgeld
Weihnachtsgeld
Icon Weiterbildungsmöglichkeiten
Weiterbildungsmöglichkeiten
Icon Sportangebote
Sportangebote
Icon angenehmes Arbeitsklima
angenehmes Arbeitsklima
 
 

Jetzt bewerben!

Ihre Ansprechpartner

Herr Werner Westerkamp
Telefon: 05491-96700
E-Mail: mail@maria-rast.de
Position: Geschäftsführer

Initiativ-Bewerbung

Initiativbewerbung

Aktuelle Stellenangebote dieses Unternehmens

Gut zu wissen

Auf einen Blick

  • Stiftungsgründung 1947
  • derzeit ca. 300 Mitarbeiter
  • Altenhilfe (Demenz) und Junge Pflegebedürftige
  • 3 Tagespflegen + 1 Fahrdienst
  • Ausbildungsbetrieb

Kontaktdaten

Stiftung Maria Rast

Standorte

Stiftung Maria Rast
Haus Maria Rast
Steinfelder Straße 58
49401 Damme

Tel.: 05491 96700
Fax: 05491 967012
E-Mail: mail@maria-rast.de
Haus Am Ohlkenberg
Ohlkenbergsweg 12a
49401 Damme

Tel.: 05491 96700
E-Mail: mail@maria-rast.de

Impressionen

Social Media