Landkreis Cloppenburg

Über das Unternehmen

Er ist jung, er ist bodenständig, er boomt: Im Landkreis Cloppenburg lässt sich es gut leben. Rund 170.000 Einwohner machen in 13 Städten und Gemeinden eine der erfolgreichsten Wachstumsregionen Niedersachsens aus. Ein starker Teil, eine besondere Note im Oldenburger Münsterland. Grün und gut drauf. Sport, Freizeit, Kultur, lebendige Vereine und eine Vielzahl touristischer Highlights versprechen ein vielfältiges Angebot für Einheimische und Touristen. Hitverdächtig: die Erholungsgebiete Thülsfelder Talsperre, Barßel-Saterland und das Hasetal. Dass der „jüngste Landkreis Deutschlands“ durch Familienfreundlichkeit besticht, zeigt die vergleichsweise hohe Eigenheimquote. Zum guten Ton gehören optimal ausgestattete allgemein- und berufsbildende Schulen, die den Weg für qualifizierte Fachkräfte ebnen. 

Der Landkreis Cloppenburg berät und unterstützt Einwohner*innen aller gesellschaftlichen Gruppen in jeder Lebenslage, engagiert sich für Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen, stärkt Familien, ebnet den Weg für eine Willkommenskultur für alle, die Unterstützung bedürfen, stärkt Tierschutz und Verbraucherschutz und kümmert sich um ein gesundes Lebensumfeld. 

Eine starke Region braucht kluge Köpfe!

Ausbildung und duales Studium beim Landkreis Cloppenburg

Nach Eingang der Bewerbungen und Ablauf der Bewerbungsfrist werden die Einladungen zum Auswahlverfahren versandt. Das Auswahlverfahren dauert einen ganzen Tag. Dabei erwarten dich ein schriftlicher Test, ein Vorstellungsgespräch und eine kleine Diskussionsrunde. Der Test wird übrigens von einem unabhängigen Unternehmen durchgeführt und ausgewertet - so können wir jedem Bewerber Chancengleichheit bieten.

Bereits wenige Tage nach dem Auswahlverfahren wird den ausgewählten Bewerbern ihre Zusage für die Ausbildung/ das duale Studium mitgeteilt.

Die Bewerbungsfrist für Ausbildungsplätze/ duale Studiengänge beginnt in der Regel ein Jahr vor Ausbildungsbeginn nach den Sommerferien durch Ausschreibung in den Medien (Presse, Internet). Das Auswahlverfahren beginnt dann nach Ablauf der Bewerbungsfrist. Ausbildungsbeginn ist jeweils der 01.08. des Jahres. Weitere Infos findest du in unserer Ausbildungsbroschüre auf diesem Profil.

Unsere Leistungen für unsere Mitarbeiter

Icon Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Icon Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Icon Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
Icon Kantine
Kantine
Icon Gesundheitsangebote
Gesundheitsangebote
Icon Parkplatz
Parkplatz
Icon Urlaubsgeld
Urlaubsgeld
Icon Weihnachtsgeld
Weihnachtsgeld
Icon Weiterbildungsmöglichkeiten
Weiterbildungsmöglichkeiten
Icon teambildende Maßnahmen/Veranstalungen außerhalb des Arbeitsumfeldes
teambildende Maßnahmen/Veranstalungen außerhalb des Arbeitsumfeldes
Icon modern eingerichtete Arbeitsplätze
modern eingerichtete Arbeitsplätze
Icon angenehmes Arbeitsklima
angenehmes Arbeitsklima
Icon erfolgsabhängige Sonderleistungen
erfolgsabhängige Sonderleistungen
 
 

Jetzt bewerben!

Ihre Ansprechpartner

Herr Matthias Dirks
Telefon: 04471/15-542
E-Mail: m.dirks@lkclp.de
Position: Personalsachbearbeiter

Herr Ludwig Neekamp
Telefon: 04471/15-318
E-Mail: neekamp@lkclp.de
Position: Personalsachbearbeiter

Frau Wiebke Grotjan
Telefon: 04471/15-637
E-Mail: w.grotjan@lkclp.de
Position: Personalsachbearbeiterin

Initiativ-Bewerbung

Initiativbewerbung

Gut zu wissen

Auf einen Blick

  • rund 950 Mitarbeiter
  • 170.00 Einwohner
  • 13 Städte und Gemeinden
  • Ausbildungsbetrieb

Angebotene Berufe/Studiengänge

StudiengängeAusbildungsberufe

So finden Sie uns

Kontaktdaten

Landkreis Cloppenburg

Eschstraße 29
49661 Cloppenburg

Tel.: 044471 150
E-Mail: kreishaus@lkclp.de

Social Media